Chronoswiss

eine Schweizer Erfolgsgeschichte

Höchste Qualitätsstandards

Für die Fertigung der hochwertigen mechanischen Zeitmesser mit Prädikat „Swiss Made“ verwenden wir seit jeher nur Komponenten ausgewählter Schweizer Lieferanten. In vielen Modellen ticken unsere exklusiven Manufakturkaliber. Vor allem die Liebe zu kleinsten Details und die Leidenschaft für technische Präzision machen die Modelle aus dem Hause Chronoswiss so besonders.

Echt und authentisch

Als Mitbegründer der mechanischen Renaissance gehören wir zu den wenigen Uhrenmarken, die nach der Quarz-Revolution weiterhin ausschließlich mechanische Werke einsetzen. Optisch überzeugen unsere Modelle durch eine unverwechselbare Designsprache: Die charakteristische Zwiebelkrone prägt alle Uhren der Kollektion. Auch verschraubte Bandstege und eine seitlich gerändelte Lünette gehören zu den elementaren Merkmalen aller Chronoswiss Zeitmesser.

Gelebte Werte

Gegründet von dem Uhrmachermeister Gerd-Rüdiger Lang, hat sich das inhabergeführte Familienunternehmen bis heute seine Unabhängigkeit bewahrt. Die Menschen hinter der Marke stehen mit ihrem langjährigen Know-How und ihrer Leidenschaft für jede einzelne Chronoswiss Uhr. Echte Handarbeit,  Handwerkskunst und jahrhundertealte Traditionen wie Feuer-Emaille oder Guilloche liegen uns sehr am Herzen.